IIAPS

Ramkhamhaeng Thailand

 

Ramkhamhaeng University RU-logo

Hochschultyp: staatliche Universität

Anzahl Studenten: 430.000 (gesamt), 1.200 (international)

Studienjahr:

1. Semester: Anfang Juli 2017 - Ende November 2017
2. Semester: Anfang Dezember 2017 - Ende April 2018

Summer Session: April – Mai

Studienbereiche:

English Language, Business Administration, Mass Communication Technology, Education, Political Science, Economics 

Broschüre: RU Student Handbook

Bewerbungsformulare: pdfpdfpdfpdf

www

 

Kurzportrait:

Die Ramkhamhaeng University (RU) ist die größte Universität in Südostasien und zeichnet sich durch eine besonders internationale Ausrichtung aus, über 85% der Professoren kommen selber aus dem Ausland. Die meisten von Ihnen arbeiten hauptberuflich an renommierten Universitäten aus den USA oder Europa und verbringen jedes Jahr eine gewisse Zeit als Gastdozenten an der Ramkhamhaeng University. Die internationalen Studenten werden von diesen Professoren am Institute of International Studies in 12 verschiedenen Studienprogrammen ausgebildet. Jedes dieser Programme bietet einen anderen, eigenen Abschluss. Das Institute of International Studies wurde 1999 speziell für die internationalen Studenten gegründet. Obwohl die Hauptunterrichtssprache Englisch ist, werden hier auch zwei Programme auf Chinesisch angeboten. Dass die Professoren jeden Studenten persönlich kennen, trägt maßgeblich zum Erfolg des Studiums bei und ermöglicht persönliche Diskussionen zwischen den Lehrkräften und den Studenten.

Die RU hat in Thailand insgesamt 27 Standorte. Die zwei wichtigsten sind für internationale Studenten der Hauptcampus östlich von Bangkok, welcher auf einem 50 Hektar großen Gelände liegt, und der 25km entfernte Bang-Na Campus. Zusätzlich wird das internationale Programm auch an den Lernzentren in Chiang Mai (Nordthailand), Hat Yai (Südthailand) und Nakhon Ratchasima (Nordostthailand) angeboten. An den anderen 22 Standorten wird in der thailändischen Landessprache unterrichtet. Die technologische Ausstattung der Hochschule lässt keine Wünsche offen. In den klimatisierten Räumen finden sich beispielsweise TV-Bildschirme, Videoprojektoren, Multimediacomputer, WLAN mit Internetzugang, Videokameras und vieles mehr. Pro Jahr studieren fast 600.000 Studenten an der RU, davon sind über 1.500 internationaler Herkunft.

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06

Lage:

Bangkok ist mit 6,5 Millionen die größte Stadt Thailands. Die Hauptstadt dieses Königreichs ist nicht nur das politische und wirtschaftliche, sondern auch das kulturelle Zentrum des Landes. Die verschiedenen buddhistischen Tempelanlagen und Klöster locken jedes Jahr zahlreiche Touristen in die asiatische Metropole. Der bekannteste dieser Tempel - der sogenannten Wats - ist der "Wat Phra Kaeo", der Tempel des Smaragd Buddha. Der 66cm große Jade Buddha ist das Nationalheiligtum Thailands. Ein weiterer bekannter Tempel ist der "Große Plast" (auf thailändisch "Phra Borom Maha Ratcha Wang" genannt), welcher bis 1925 Sitz der Königsfamilie war. Heute wird dieser immer noch für offizielle Events genutzt. Genau wie der große Tempel liegt auch der "Wat Pho", der älteste aller Tempel, auf der Insel Rattanakosin am Chao-Phraya-Strom. Die Insel Rattanakosin bildet mit diesen beiden und verschiedenen weiteren Tempeln das historische Zentrum der Stadt.

Wer sich von diesem Kulturprogramm oder dem dichten Verkehr in Bangkok - dem wichtigsten Verkehrsknotenpunkt des Landes - erholen möchte, besucht am besten den Lumpini-Park. Er ist der größte im Zentrum der Stadt. Zusätzlich laden überall kleine Garküchen und Stände auf einen schnellen, günstigen Happen zu Essen ein. In zwei großen und vielen kleineren Stadien kann man sich den thailändischen Nationalsport, das Thaiboxen, ansehen. Aber auch das Nachtleben kommt nicht zu kurz. Bangkok bietet auch hier alles, was man von einer Großstadt erwartet.

Unterkünfte:

Die Universität bietet keine eigenen Unterkunftsmöglichkeiten für Studenten. Allerdings besteht die Möglichkeit sich in der Nähe der Universität eines der zahlreichen Appartements zu mieten. Die Kosten für hierfür betragen zwischen 2,500 und 6,000 THB pro Monat. Normalerweise sind Strom, Wasser und Telefon in der Miete nicht enthalten. Die RU empfiehlt jedoch sich für die ersten Tage ein Hotelzimmer zu mieten und dann vor Ort mit der Wohnungssuche zu beginnen. Unterstützung gibt es dann auch von Kommilitonen.

Weitere Infos unter: http://www.iis.ru.ac.th/Student_Life/housing.htm

Studienangebote:

Auslandssemester

An der Ramkhamhaeng University können internationale Studenten im Rahmen eines Study Abroad Programms ein Auslandssemester absolvieren. Für das Study Abroad Programm schnürt die RU Kurspakete, bei denen eine Überschneidung der Inhalte ausgeschlossen wird. Diese Kurspakete müssen aber nicht komplett belegt werden, es kann auch aus dem interdisziplinären Kursangebot gewählt werden. Dabei können jedoch inhaltliche Überschneidungen auftreten. Die Unterrichtssprache ist Englisch, so dass keine Sprachkenntnisse in Thailändisch nötig sind.

Studienprogramme:

Bachelor of Arts in English
Bachelor of Arts in Mass Communication Technology
Bachelor of Business Administration

 

Kurse: http://www.iis.ru.ac.th/study_abroad/summer_semester.htm

Gebühren:

           24,090 THB (4 Kurse)
           27,590 THB (5 Kurse)
          

Link zum Währungsrechner: Link

Voraussetzungen:

Um an dem Study Abroad Program teilnehmen zu können, musst du über eine allgemeine Hochschulreife verfügen sowie ausreichend Englischkenntnisse vorweisen können.

Bachelor

Selbstverständlich können an der Ramkhamhaeng University auch komplette Bachelorstudiengänge absolviert werden. Die Uni bietet verschiedene Abschlüssen in den Bereichen English Language, Business Administration und Mass Communication Technology an. Die Regelstudienzeit beträgt vier Jahre. Durch die Teilnahme an den Summer Sessions ist jedoch auch eine Verkürzung der Studienzeit möglich. Im Anschluss an das Bachelorstudium ist in der Regel ein konsekutiver Masterstudiengang möglich.

Studienprogramme:

Bachelor of Arts in English

Bachelor of Arts in Mass Communication Technology

Bachelor of Business Administration

Kurse: http://www.iis.ru.ac.th/study_abroad/summer_semester.htm

Gebühren:

      78,183 THB (pro Jahr)

Link zum Währungsrechner: Link

Voraussetzungen:

IELTS 5.5
TOEFL (internet-based) 70
TOEFL (paper-based) 500

Master

Die RU bietet weiterhin verschiedene Masterstudiengänge an, die entweder unterrichts- oder forschungsbasiert aufgebaut sind. Die meisten Studiengänge dauern 11/2 Jahre und können auch als Teilzeitprogramm absolviert werden.

Studienprogramme:

M.A. Master of Arts in Communicative English
M.A. Master of Arts in Mass Communication
M.A. Master of Arts in Political Science
M.B.A. Master of Business Administration (1-year or 2-year)
M.Ed. Master of Education in Educational Administration (1-year or 2-year)
M.Econ. Master of Economics 

http://www.iis.ru.ac.th/English_Program/LLD_Doctor_of_Laws/LLD_doctor_of_laws.htm

Kurse: http://www.iis.ru.ac.th/study_abroad/summer_semester.htm

Gebühren:

        144,762 THB  (pro Jahr)

Link zum Währungsrechner:

Voraussetzungen:

Für die Master Programme der RU ist zusätzlich zum abgeschlossenen Bachelor ein positiv ausfallendes Interview über deine Studienpläne nötig.

IELTS 5.5
TOEFL (internet-based) 70
TOEFL (paper-based) 500


Aktuelle Seite: Home Thailand Ramkhamhaeng University

step